Platzgestaltungen Oben an der Volme

UNSERE

PROJEKTE

Zahlreiche Projekte für unsere Region

In der Region Oben an der Volme wurden und werden zahlreiche Projekte umgesetzt, um die Region noch lebenswerter und attraktiver zu gestalten. Jedes Projekt steht für sich und ist individuell – gemeinsam dienen sie jedoch einem Ziel: Einer erfolgreichen Regionalentwicklung! Damit das gelingt, sind sie eingebettet in übergeordnete Strategien und Konzepte. Das Spektrum reicht von städtebaulichen Großprojekten seitens der Kommunen bis hin zu Projekten, die mit Eigenleistung von kleinen, örtlichen Vereinen umgesetzt werden. Überzeuge dich selbst von der Vielfalt der Projekte in Oben an der Volme!

Platzgestaltungen Oben an der Volme

Platzgestaltungen Oben an der Volme

Mithilfe einer Konzeptplanung und der Beteiligung der Bürgerschaft wurden intergenerative Plätze in der Region gestaltet, die vielfältige Nutzungsmöglichkeiten für die Anwohner vor Ort bieten.

In der Region bestanden an verschiedenen Orten Ideen zur Neugestaltung von Freiflächen, welche den unterschiedlichen Ansprüchen verschiedener Generationen und Nutzergruppen gerecht werden sollten. Teils konnten die Planungen durch ehrenamtliches Engagement vor Ort ohne organisierte Beteiligungsprozesse erfolgen.

Für zwei Plätze in Kierspe und Schalksmühle bedurfte es jedoch einer detaillierten und professionellen Konzeption durch ein beauftragtes Planungsbüro. Wichtiges Element der Konzeption war die Beteiligung der Bürgerschaft, um die Identifikation mit ihrem Ortsteil und dem entstehenden Platz zu erhöhen. Daher wurden öffentliche Workshops durchgeführt, bei denen die Bedürfnisse der Bewohner aufgenommen werden konnten. Die topografischen Anforderungen wurden so mit den unterschiedlichen Wünschen an eine Ausgestaltung zusammengeführt. Um den Plätzen einen regionalen Wiedererkennungswert zu verleihen, wurden zudem verbindende Elemente bestimmt, die auch bei der Gestaltung anderer Plätze in der Region zum Einsatz kommen können.

Mit Hilfe des Projekts gelang es, die Grundlage für die konkrete Umsetzung zu schaffen und für beide Plätze einen LAG-Beschluss wie auch eine Bewilligung herbeizuführen. Der Aktiv- und Begegnungsplatz in Kierspe ist mittlerweile fertig gestellt, der Glörpark in Schalksmühle-Dahlerbrück befindet sich derzeit noch im Bau (Stand: Oktober 2020).

Status des Projekts: abgeschlossen

Projektträger: Gemeinde Schalksmühle

Ort der Umsetzung: Kierspe und Schalksmühle

Zeitraum: 2018-2019

Förderung: 65 % gefördert durch LEADER

Handlungsfeld: Städte & Dörfer