Tiny House auf Belkenscheid

UNSERE

PROJEKTE

Zahlreiche Projekte für unsere Region

In der Region Oben an der Volme wurden und werden zahlreiche Projekte umgesetzt, um die Region noch lebenswerter und attraktiver zu gestalten. Jedes Projekt steht für sich und ist individuell – gemeinsam dienen sie jedoch einem Ziel: Einer erfolgreichen Regionalentwicklung! Damit das gelingt, sind sie eingebettet in übergeordnete Strategien und Konzepte. Das Spektrum reicht von städtebaulichen Großprojekten seitens der Kommunen bis hin zu Projekten, die mit Eigenleistung von kleinen, örtlichen Vereinen umgesetzt werden. Überzeuge dich selbst von der Vielfalt der Projekte in Oben an der Volme!

Tiny House auf Belkenscheid

Tiny House auf Belkenscheid
Das Tiny House Mittelwald soll durch die Gelzhäuser Forst GbR, die hier Projektträger ist, als Ausstellungsstück, zum Probewohnen und für touristische Zwecke als außergewöhnliche Übernachtungsmöglichkeit aufgestellt werden. Dazu wird Borkenkäferholz aus dem eigenen Forstbetrieb verwendet, Design und Größe stellen sich analog zum Schiffscontainer dar, sodass ein leichter Transport auf gängigen LKWs gewährleistet werden kann. Durch das Ausstellungsstück soll der Verkauf weiterer Tiny Houses angeregt werden, um u.a. eine schnellstmögliche Entfernung von vom Borkenkäfer befallenen Holz aus dem Wald zu unterstützen und damit weiterem Befall vorzubeugen. Das Projekt leistet damit einen aktiven Beitrag zum Klimaschutz, da das Holz die Menge an CO² speichert, die der Baum zuvor der Atmosphäre entnommen hat. Darüber hinaus plant der Projektträger, für jedes verkaufte Haus 100 Bäume im Rahmen von Pflanzaktionen mit Kinder- und Jugendgruppen anzupflanzen (außerhalb der Förderung). Das Projekt wurde aufgrund der Suche nach einer Lösung für die derzeit außerordentliche Problemlage aufgrund des Befalls der hiesigen Wälder durch den Borkenkäfer trotz der privatwirtschaftlichen Trägerschaft als wichtiges Projekt für die Region und damit als LEADER-Projekt anerkannt.

Status des Projekts: von der Lokalen Aktionsgruppe beschlossen

Projektträger: Gelzhäuser Forst GbR

Ort der Umsetzung: Kierspe

Zeitraum: 2021

Förderung: 65 % gefördert durch LEADER

Handlungsfeld: Wirtschaft