Palettendorf bauen mit Kindern und Jugendlichen – ein Ferienangebot

UNSERE

PROJEKTE

Zahlreiche Projekte für unsere Region

In der Region Oben an der Volme wurden und werden zahlreiche Projekte umgesetzt, um die Region noch lebenswerter und attraktiver zu gestalten. Jedes Projekt steht für sich und ist individuell – gemeinsam dienen sie jedoch einem Ziel: Einer erfolgreichen Regionalentwicklung! Damit das gelingt, sind sie eingebettet in übergeordnete Strategien und Konzepte. Das Spektrum reicht von städtebaulichen Großprojekten seitens der Kommunen bis hin zu Projekten, die mit Eigenleistung von kleinen, örtlichen Vereinen umgesetzt werden. Überzeuge dich selbst von der Vielfalt an Projekten in Oben an der Volme!

Palettendorf bauen mit Kindern und Jugendlichen – ein Ferienangebot

Palettendorf bauen mit Kindern und Jugendlichen – ein Ferienangebot

Mit dem Projekt soll für Kinder und Jugendliche während der schulfreien Zeit im Rahmen der Ferienspiele in den Sommerferien 2023 ein neues Angebot geschaffen werden.

Die Idee ist, nach Vorschlägen der Teilnehmenden zusammen aus Holz und Europaletten ein bespielbares „Dorf“ zu bauen (Häuser, Klettertürme, Brücken, Gärten, Schaukeln etc.).

Die Kinder und Jugendlichen werden altersentsprechend an den Gebrauch verschiedener Werkzeuge und den Umgang mit unterschiedlichen Baumaterialien herangeführt. Sicherheitsaspekte, sorgfältiger Umgang, Rücksicht, Achtsamkeit aber eben auch Kreativität, die Umsetzung eigener Ideen und die Realisierung der Vorstellungskraft sind Themen, die über die Ferienaktion angesprochen werden sollen. Außerdem bietet das Projekt jungen Menschen die Möglichkeit, sich handwerklich auszuprobieren.

Das Holz wird zur Wiedernutzung nach dem Projekt abgebaut und eingelagert. So kann das Material im Folgejahr ggf. nochmals genutzt werden.

Status: Förderung bewilligt

Projektträger: Claas Altenähr

Ort der Umsetzung: Kierspe

Zeitraum: 2023

Förderung: 65 % gefördert durch LEADER

Handlungsfeld: Freizeit & Tourismus