Gründung einer Regionalwert AG in Südwestfalen

UNSERE

PROJEKTE

Zahlreiche Projekte für unsere Region

In der Region Oben an der Volme wurden und werden zahlreiche Projekte umgesetzt, um die Region noch lebenswerter und attraktiver zu gestalten. Jedes Projekt steht für sich und ist individuell – gemeinsam dienen sie jedoch einem Ziel: Einer erfolgreichen Regionalentwicklung! Damit das gelingt, sind sie eingebettet in übergeordnete Strategien und Konzepte. Das Spektrum reicht von städtebaulichen Großprojekten seitens der Kommunen bis hin zu Projekten, die mit Eigenleistung von kleinen, örtlichen Vereinen umgesetzt werden. Überzeuge dich selbst von der Vielfalt der Projekte in Oben an der Volme!

Gründung einer Regionalwert AG in Südwestfalen

Gründung einer Regionalwert AG in Südwestfalen

Nachhaltigkeit und Klimaschutz sind in aller Munde. Die Sensibilisierung für solche Themen hat auch dazu geführt, dass der Anteil an Bioprodukten stetig gewachsen ist. 2020 lag der Bio-Umsatz in Deutschland bei 14,99 Milliarden Euro – das ist eine Steigerung um knapp 22 Prozent gegenüber dem Vorjahr (Quelle: foodwatch.org).

Doch der Massenkonsum an Bioprodukten hat dazu geführt, dass immer mehr dieser Produkte aus dem Ausland importiert werden. Hat man früher bei lokalen Bauernhöfen oder Erzeuger- und Verbrauchergemeinschaften seine Bioprodukte erworben, locken heute die großen Supermärkte mit Waren aus Spanien, Rumänien und Co. Dies führt auch zu einem Preiskampf, dem die hiesigen Biobauern oftmals nicht gewachsen sind. Hinzu kommt, dass in Deutschland der Weg von einem konventionellen hin zu einem ökologischen Betrieb sehr beschwerlich ist und neben bürokratischen Hürden auch Kosten mit sich bringt, die viele Höfe nicht in der Lage sind, zu stemmen.

So entstand die Idee eines Kooperationsprojekts mit dem Ziel, die lokale Landwirtschaft in Südwestfalen durch die Gründung einer sogenannten „Regionalwert AG“ zu stärken, vorhandene Vermarktungswege zu optimieren und neue Strategien zu entwickeln, sowie den ökologischen Landbau weiter voranzubringen.

Eine Regionalwert AG ist eine Bürgeraktiengesellschaft. Sie unterstützt nachhaltig wirtschaftende Betriebe der regionalen Land- und Ernährungswirtschaft. Die Landwirte müssen einem Anbauverband wie Demeter, Bioland Naturland oder dem Biokreis angehören. Das sind die vier Verbände, die es in NRW gibt. Es werden aber auch Landwirte unterstützt, wenn sie die Kriterien noch nicht erfüllen, denn das Ziel ist es, möglichst vielen regionalen Betriebe die Umstellung zum Bio-Anbau zu erleichtern. Dabei werden die Menschen der Region aktiv beteiligt: Sie können Finanzkapital bei der Gesellschaft anlegen. Dieses Geld wird in regionale Betriebe und Existenzgründungen investiert.

Vor diesem Hintergrund ist die Einrichtung eines regionsübergreifenden Netzwerkes aus Produzenten, Vermarktern und Verbrauchern ein erster Strategieansatz.

Status: von der Lokalen Aktionsgruppe beschlossen

Projektträger: Lokale Aktionsgruppe Lippe-Möhnesee e.V.

Ort der Umsetzung: Südwestfalen

Zeitraum: 2021-2023

Förderung: 65 % gefördert durch LEADER

Handlungsfeld: Wirtschaft