3 Kleinprojekte 2021 im Themenfeld „Gemeinschaft & Integration“

UNSERE

PROJEKTE

Zahlreiche Projekte für unsere Region

In der Region Oben an der Volme wurden und werden zahlreiche Projekte umgesetzt, um die Region noch lebenswerter und attraktiver zu gestalten. Jedes Projekt steht für sich und ist individuell – gemeinsam dienen sie jedoch einem Ziel: Einer erfolgreichen Regionalentwicklung! Damit das gelingt, sind sie eingebettet in übergeordnete Strategien und Konzepte. Das Spektrum reicht von städtebaulichen Großprojekten seitens der Kommunen bis hin zu Projekten, die mit Eigenleistung von kleinen, örtlichen Vereinen umgesetzt werden. Überzeuge dich selbst von der Vielfalt der Projekte in Oben an der Volme!

3 Kleinprojekte 2021 im Themenfeld „Gemeinschaft & Integration“

3 Kleinprojekte 2021 im Themenfeld „Gemeinschaft & Integration“

INTEGRATION DURCH SCHULUNGEN UND MUSIK

Kauf von Tablets zur Schulung & Teilhabe durch den Stadtmarketingverein Schalksmühle, um die Isolation bestimmter Menschengruppen durch den Zugang zur digitalen Kommunikation zu durchbrechen.

Gründung eines Inklusionsensembles durch die Musikschule Volemtal, um mit Hilfe von passenden Instrumenten auch Menschen mit Behinderungen (Kindern wie Erwachsenen) den Zugang zum gemeinsamen Musizieren zu ermöglichen.


SCHAFFUNG VON ORTEN DER GEMEINSCHAFT

Bau (in Eigenleistung) eines mobilen Werkraums in Hardenberg (s. Foto) durch die Initiative „Hardenwerk“ (Leitung: Lena Schalenbach, Planung: SAMD), der Werkstatt, Treffpunkt, Veranstaltungsraum und vieles mehr auf vier Rädern in dem Dorf Hardenberg ist.

Status: Zuwendung genehmigt und in der Umsetzung

Projektträger: Kommunen, Vereine und Privatpersonen

Ort der Umsetzung: verteilt in Oben an der Volme

Zeitraum: 2021

Förderung: 80 % im Rahmen der Kleinprojekte

Handlungsfeld: Städte & Dörfer