Nun ist auch der zweite Baustein des LEADER-Projekts „Vernetzung der Aktiv- und Freizeitzentren“ fertiggestellt: Die neue Freizeitbroschüre der Region umfasst eine Vielzahl an unterschiedlichen Freizeiteinrichtungen und -möglichkeiten in Oben an der Volme und stellt zahlreiche Einrichtungen mit einem kleinen Interview mit den jeweiligen Betreibern dar.

Jeder Eintrag einer Freizeiteinrichtung und -möglichkeit ist zudem mit einer kleinen Preisvorschau, Öffnungszeiten und auch grundlegenden Adressdaten versehen.

Die Interviews geben einen kleinen Einblick „hinter die Kulissen“ und in die Entstehungsgeschichte der einzelnen Freizeiteinrichtung. Warum haben sich die Betreiber entschlossen diese Einrichtung hier vor Ort zu betreiben? Wie wird der „Berufsalltag“ empfunden? Interessante weitere Fragen und Antworten machen Lust, die Freizeiteinrichtung zu besuchen. Viele weitere Freizeittipps sind ebenfalls mit einer Kurzbeschreibung in der umfangreichen Freizeitbroschüre hinterlegt.

Im hinteren Teil der Broschüre warten insgesamt 25 Gutscheine von den verschiedenen Einrichtungen und Freizeitmöglichkeiten auf die Bürger und Bürgerinnen. Die Gutscheine bieten unterschiedliche Mehrwerte, angefangen von (Klein-)Gruppenrabatte, über teilweise 3-für-2-Angebote oder sogar eine „Freifahrt“ bis hin zu individuellen Zusatzleistungen.

Die Gutscheine haben eine Gültigkeit für die Jahre 2020/2021. Die Broschüre ist gegen eine Schutzgebühr in Höhe von 2€ in allen Oben-an-der-Volme-Rathäusern erhältlich! Weitere Informationen gibt es beim Freizeit- und Naherholungsbeauftragten.