LEADER-Neubewerbung Oben an der Volme: Digitale Konferenz

08.12.2021

LEADER-Neubewerbung Oben an der Volme: Digitale Konferenz

Die Kommunen Oben an der Volme, jetzt auch gemeinsam mit der Gemeinde Herscheid, wollen bei der nächsten LEADER-Förderperiode wieder mit dabei sein, um die vielen Möglichkeiten zu nutzen, die das Programm zu bieten hat. Dafür gilt es, bis Anfang März eine „Regionale Entwicklungsstrategie“ zu erarbeiten, in der die Ziele und Ideen für die nächsten Jahre dargestellt werden.

Die Einbindung der Bürger*innen ist den Kommunen wie auch dem Verein Regionalentwicklung Oben an der Volme sehr wichtig, um die Strategie authentisch und passgenau erstellen zu können. Neben der Beteiligung im Rahmen der Online-Plattform finden auch thematische Fachgruppentreffen statt. Das erste Treffen zu dem Thema „Freizeit und Naherholung“ fand am 16.11. statt. Zu den noch offenen Themen Kommunalentwicklung, Wirtschaft sowie Sozio-Kultur sind die Fachgruppen am 23. und 24. November geplant (nähere Informationen hierzu hier).

Angesichts der aktuellen Infektionszahlen bietet der Verein für Regionalentwicklung Oben an der Volme e.V. nun zusätzlich für all jene, die sich bei einer Fachgruppensitzung in Präsenz unwohl fühlen würden, die Teilnahme an einer Videokonferenz am 08.12. von 17:30 Uhr bis max. 19:30 Uhr an. Hier werden die Themen Kommunalentwicklung, Wirtschaft sowie Sozio-Kultur gebündelt besprochen, die wichtigsten Herausforderungen in der Region diskutiert und Ideen für Projekte gesammelt.

Jeder und Jede, der/die dabei mitreden möchte, kann zu der genannten Zeit mit folgendem Link an der Konferenz teilnehmen:

https://us06web.zoom.us/j/85827912443?pwd=YUdZVUM2bWZsNGpJK1dhdjFSTldJdz09

LEADER-Neubewerbung Oben an der Volme: Digitale Konferenz